logo

Epimedium  'Darrell' 

E.Darell3x2.jpgE.Darell_top3x2.jpgRelativ neue wüchsige wintergrüne Hybride.

Unter dem Namen 'Darell' erhalten von Thierry Delabroye.
Gemeint ist vermutlich "Darrell" (Probst)?

Offenbar identisch mit der Sorte 'Darrell Pink'.


nach oben



logo

Epimedium  davidii 

E.davidii2_3x2.jpgWintergrüne chinesische Elfenblumenart.

Vor über 100 Jahren erstmals beschrieben von einem Missionar namens Armand David.

Leuchtend gelbe Blüten mit "hohem Becher" und ganz kleinen rotbraunen Sepalen.

Es existieren verschiedene Klone dieser Art.

nach oben



logo

Epimedium  davidii    CPC 960079

Wintergrüne chinesische Elfenblumenart.

Reichblühende Zwergform.

Kompakter Wuchs.

Höhe ca. 25 cm.

nach oben



logo

Epimedium  davidii    EMR 4125

E.davidii_EMR_4125_1601_3x2.jpgWintergrüne chinesische Elfenblumenart.

Ungewöhnliche E. davidii-Form mit kleinen, becherförmigen, fast ungespornten Blüten mit winzigen roten Kelchblättern.

Gefunden von Martyn Rix in West-Sichuan.

Austrieb braunrot gefleckt.

nach oben



logo

Epimedium  dolichostemon     OG 81010

E.dolichostemon_3x2.jpgDiese chinesische Art ist mit ihren besonders geformten Blüten eine außergewöhnliche Erscheinung und ähnelt E. fargesii.

Die Blätter sind wintergrün und treiben im Frühjahr rotgefleckt aus.

Es ist noch keine 30 Jahre her, dass diese Art entdeckt und beschrieben wurde.
Eingeführt hat sie Mikinori Ogisu

nach oben



logo

Epimedium  'Domaine de St. Jean de Beauregard'

E.Domaine.de.St.Jean.de.Beauregard_01_3x2.jpgE.Domaine.de.St.Jean.de.Beauregard_02_3x2.jpgSehr schöne Kreuzung von Thierry Delabroye.

Wintergrün.

Höhe bis 80 cm.

nach oben



logo

Epimedium  'Domino'

E.Domino5_3x2.jpgE.Domino5_3x2.jpgEine großartige Sorte, gezüchtet von Darrell Probst im Jahre 2004.

Wintergrün, schöner Blattschmuck im Austrieb, sehr reichblühend. Unter optimalen Bedingungen schiebt die Pflanze immer wieder neue Blütenstiele im Lauf der Saison.

Wüchsig, Höhe ca. 60 cm.

Absolut empfehlenswert!

Hierzulande noch viel zu selten angeboten.

nach oben



logo

Epimedium  'Double Cream'

E.Double_Cream_flower_3x2.jpgE.Double_Cream_3x2.jpgEin Sämling von Coen Jansen.

Da fiel der Apfel wohl (leider) nicht weit vom Stamm.
Ein Elternteil war mit Sicherheit E. wushanense nova 'Spiny Leaved Form'.
Jene ist von dieser kaum zu unterscheiden.
Besitzt auch so dicht beieinander sitzende Blüten wie die letztgenannte.

Die einzige "Verbesserung" die ich an dieser Sorte bisher erkenne, ist der Name, der einem einfach leichter über die Lippen geht. ;)

Nichtsdestotrotz sicherlich eine schöne Blattschmuckstaude, mit genau dem mahonienähnlichen Laub wie E. wushanense nova 'Spiny Leaved Form'.

nach oben



Epimedium   a  bis  z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

<<<  c  <<< >>>  e  >>>